Methodentraining


In der 1. Schulwoche findet für alle Klassen in allen Fächern ein Methodentraining statt. Schüler/innen erfahren, wie sie am besten und effektivsten lernen können. Dies ist an die einzelnen Gegenstände gekoppelt, damit es verständlich wird. Nach den Semesterferien wird das Methodentraining gefestigt.
Die 1. Klassen beschäftigen sich mit dem Organisieren des Schulalltags und des Lernens, die 2. Klassen werden Techniken der Plakat- und Arbeitsblattgestaltung kennenlernen, sich aber auch mit dem Arbeitsplatz auseinandersetzen. Die 3. Klassen erstellen Mind Maps und üben das Umgehen mit Wörterbüchern und die 4. Klassen legen ihren Schwerpunkt auf das Präsentieren.