Essbare Steine, Spaghetti aus Schokolade und faked Kaviar


Naturwissenschaftliches Projekt an der NMS Kirchberg an der Raab

Am 16. März war es wieder soweit: Alle zwei Jahre beteiligen sich Schüler/innen der NMS Kirchberg an der Raab an einem österreichweit ausgeschriebenen Chemieprojekt, initiiert vom VCÖ, dem Verein der Chemielehrer/innen Österreichs. Durch die Teilnahme samt öffentlicher Vorführung und protokollierter Projektpräsentation werden Versuchsgeräte im Wert von 1.000 € für die Schule gewonnen. In diesem Schuljahr beschäftigten sich die 4b-Klasse mit ihren Lehrerinnen Margit Temel, Elfriede Wagner und Angelika Zehetner mit der Zusammensetzung und Verdauung der Nährstoffe sowie mit traditionellen und innovativen Zubereitungsarten, wie zum Beispiel der Molekularküche. Es wurden eine interessante Bühnenshow und zahlreiche Versuche vorbereitet, die das Publikum gewiss zum Staunen brachte. Die Projektpräsentation findet am Donnerstag, dem 16. März 2017, um 19:00 Uhr im Musiksaal des Schulzentrums Kirchberg an der Raab statt.

Chemieprojekt_1